Hochalpintour in der Glocknergruppe

Unsere Hochalpintour führte uns vom Glocknerhaus über die Stockerscharte zur Salmhütte und weiter zur Glorerhütte. Zum Eingehen machten wir einen Abstecher zum Bösen Weibele, ein Gipfel mit 3119 m. Von der Stüdlhütte stiegen wir über das Ködnitzkees zur Erzherzog Johann-Hütte auf. Am nächsten Tag ging es auf den Großglockner (3798 m). Der Abstieg erfolgte über die Hohenwartscharte zur Salmhütte und schließlich durch das Leitertal zurück zum Glocknerhaus.

Loading
Weitere Informationen

Kontakt

Naturfreunde Mistelbach-Laa an der Thaya
ANZEIGE
Angebotssuche