Ein Tag für die Umwelt

Frühjahrsputz am Wanderweg

Besonders nach dem Winter braucht unser Wanderweg immer wieder Pflege. Ein Großteil unseres Weges 632 verläuft streckengleich mit dem Jakobsweg Weinviertel und jeder Wanderer oder Pilger freut sich über einen gepflegten Zustand des Weges.

Die eine oder andere Wegmarkierung ist Schlägerungsarbeiten zum Opfer gefallen oder vielleicht nicht mehr gut sichtbar und musste aufgefrischt werden. Die Sitzbänke und die Bank-/Tischkombinationen wurden frisch gestrichen. Leider ist auch somancher Wanderer etwas unachtsam und "verliert" das eine oder andere Papierl oder eine Flasche entlang des Weges.

Gemeinsam mit der Jagdgesellschaft Mistelbach sind wir am 23. April 2016 den Weg von der Maria Rast-Kirche bis zum Bienenlehrpfad abgegangen. Schließlich sind 2 Säcke mit Abfall gesammelt worden. Abschließend haben wir uns noch bei der Jagdhütte zu einer kleinen Jause zusammengesetzt. Leider war die Anzahl der freiwilligen Helfer sehr überschaubar und wir wünschen uns für nächstes Jahr doch einige Teilnehmer mehr.

Das kleine Team der Naturfreunde und der Jagdgesellschaft nach getaner Arbeit.
Weitere Informationen

Kontakt

Naturfreunde Mistelbach-Laa an der Thaya
ANZEIGE
Angebotssuche