Schneeschuhwanderung aufs Hennesteck

Der 29. Jänner war ein schöner kalter Wintertag und so war es nicht überraschend, dass sich 14 Schneeschuhwanderer in Annaberg einfanden. Nach einem kurzen Wegstück entlang der Piste ließen wir schnell den Trubel hinter uns und marschierten auf unseren Schneeschuhen im Wald bergauf. Tagesziel war das Hennesteck bei Annaberg. Bald kamen wir zur großen Wiese beim Karnreithof und wurden mit einem großartigen Blick auf den Ötscher belohnt. Zügig gings nun durch den Wald aufwärts. Eine Abzweigung brachte uns schließlich auf den Höhenrücken des Hüttenfelds hinauf. Ein herrlicher Platz für eine Rast und eine Brotzeit. Nun folgten wir dem Rücken ostwärts. Bei der Anna-Alm war wieder großer Trubel, aber wir waren gestärkt und wanderten Richtung Hennesteck weiter. Zuletzt folgte ein steiler Anstieg zwischen den Bäumen. Das Hennesteck mit dem schönen Gipfelkreuz war erreicht. Wir nahmen uns noch einmal Zeit für eine Pause.

Für den Abstieg folgten wir erst dem Nordostrücken des Berges. Ein Heidenspaß war es dann, den Hang zum Wald hinunterzulaufen. Dort fanden wir bald die Markierung, der wir bis zu einer Lichtung folgten. Um den steilen Waldabstieg zu vermeiden, machten wir einen Umweg über eine unberührte Forststraße. Kurz vor dem Weißen Kreuz erreichten wir wieder den Hauptweg. Gemütlich wanderten wir nun durch den Wald bis zur Wiese beim Waldbauern. Noch eine kurze Rast. Wir folgten einer Spur über die Wiese und später etwas abenteuerlich entlang des kleinen Tannbachs bis zu den Pisten. Noch der kurze Aufstieg, gerade rechtzeitig, bevor die Dämmerung hereinbrach und die Pistenraupen ihre Arbeit aufnahmen. Ein wunderschöner Tag auf Schneeschuhen war zu Ende gegangen und wir ließen ihn mit einer ausgiebigen Nachbesprechung ausklingen.

Das Gruppenfoto am Beginn der Tour
Den Trubel haben wir hinter uns gelassen
Herrlicher Ötscherblick beim Karnreitbauern
Franz führt die Gruppe auf den Weg bergan
Kurze Brotzeit am Hüttenfeld
Im Gänsemarsch
Das Hennesteck liegt nun vor uns
Gipfelfoto am Hennesteck
Der Abstieg beginnt
Fröhlicher Abstieg durch den Wald. Manche versuchts auf dem Hosenboden
Hier haben wir frische Spuren durch den Schnee gezogen
Martina macht der Abstieg über diese kurze Steilstufe sichtlich Spaß
Schließlich marschiert die Gruppe in den Sonnenuntergang
Weitere Informationen

Kontakt

Naturfreunde Mistelbach-Laa an der Thaya
ANZEIGE
Angebotssuche